Wenn du stirbst, zieht dein ganzes Leben an dir vorbei, sagen sie
Mystery, USA 2017, 99 Minuten
Kinostart: 01.06.2017
Synopsis
Was würdest du tun, wenn heute dein letzter Tag wäre? Sam und ihre besten Freundinnen glauben, alles richtig gemacht zu haben: Sie gehören zu den beliebtesten Mädchen der Highschool, haben mit den coolsten Typen rumgeknutscht und die wildesten Partys gefeiert. Die vier Freundinnen haben die Schule fest im Griff und sehen sehr gut dabei aus. Als It-Girl-Clique machen sie aber auch Außenseitern gern mal das Leben zur Hölle. Doch plötzlich wird irgendwo ein Hebel umgelegt und die Regeln der perfekten Highschool-Welt ändern sich. Nach einer ausgelassenen Party stirbt Sam bei einem Autounfall – doch als wäre nichts gewesen, wacht sie am Morgen desselben Tages quicklebendig in ihrem Bett auf. Was wie eine neue Chance wirkt, entwickelt sich schnell zu einem Albtraum: Sam erlebt die letzten 24 Stunden vor dem Unfall immer und immer wieder – und setzt alles daran, diesen Teufelskreis endlich zu durchbrechen.

Highschool-Suspense trifft auf „Und täglich grüßt das Murmeltier“: WENN DU STIRBST, ZIEHT DEIN GANZES LEBEN AN DIR VORBEI, SAGEN SIE ist die rasante Verfilmung des Jugendbuch-Bestsellers von Lauren Oliver – ein explosiver Trip in eine Welt zwischen Leben und Sterben, zwischen richtig und falsch, zwischen heute und morgen. Die New Yorker Independent-Regisseurin Ry Russo-Young („You Wont Miss Me“, „Nobody Walks“) zeigt uns eine junge Generation, die radikal frei ist und doch in tiefe Abgründe schauen muss. Ein genial verpackter Teen-Mystery-Thriller à la „Nerve“ mit der großartigen Newcomerin Zoey Deutch („Why Him?“, „Vampire Academy“) als wütende Tagträumerin und Jägerin ihrer verlorenen Würde.
Kino-Trailer
Schauspieler/Protagonisten
Samantha Kingston
Zoey Deutch
Lindsay Edgecomb
Halston Sage
Kent McFuller
Logan Miller
Rob Cokran
Kian Lawley
Juliet Sykes
Elena Kampouris
Ally Harris
Cynthy Wu
Elody
Medalion Rahimi
Mr. Daimler
Diego Boneta
Mrs. Kingston
Jennifer Beals
Stab
Regie
Ry Russo-Young
Drehbuch
Maria Maggenti
Nach dem Roman von
Lauren Oliver
Kamera
Michael Fimognari
Schnitt
Joe Landauer
Szenenbild
Paul Joyal
Kostüm
Eilidh McAllister
Musik
Adam Taylor
Music Supervisor
Howard Paar
Casting
Nancy Nayor, CSA
Ausführende Produzenten
Brett Bouttier, Robyn Marshall, Lauren Oliver, Marc Bienstock, Ginny Brewer Pennekamp
Produzenten
Jon Shestack, Brian Robbins, Matt Kaplan
Koproduzent
Max Siemers
Line Producer
Donald Munro
Pressebilder
JPG-Format, ca. 15 x 10 cm, 300 dpi

WDSZDGLADVSS_Poster.jpg (2.8 MB)

mm filmpresse

Schliemannstrasse 5

10437 Berlin

Tel. 030 - 41 71 57 23

info@mm-filmpresse.de

© 2012-2019 www.mm-filmpresse.de

Datenschutz